Christliches Hilfswerk Lebensbrücke e.V.

Kurzbeschreibung

Leben meistern lernen - Betreutes Wohnen für Frauen ab 18 Jahren. Ein Abgebot des Christlichen Hilfswerkes Lebensbrücke e.V.

Die Einrichtung:

Durch Seelsorgegespräche und persönliche Begleitung können die aufgenommenen Frauen neue Perspektiven entwickeln und Schritt für Schritt lernen, Verantwortung für ihr Leben zu übernehmen. Hierbei erhalten sie Unterstützung in den für sie relevanten Bereichen wie Behördenangelegenheiten, Stabilisierung der gesundheitlichen Situation, Aufnahme einer tagesstrukturierenden Tätigkeit (Praktikum, Ausbildung, Arbeitsstelle), Umgang mit Finanzen.

Das Leben in Gemeinschaft bietet ihnen einen geschützten Rahmen, in dem sie sich persönlich entwickeln und in der Seelsorge innerlich heil werden können.

Therapiestufen

Stufe 3 Nachsorgeangebote

Problematik

Besonderheiten

0 Keine Besonderheiten

Kontakt

Frankfurter Str. 31a
35578
Wetzlar
Tel: 06441/2093381
Mail: info@ch-lebensbruecke.de
Aufnahme von: Frauen
Mindestalter: 18 Jahre
Höchstalter: Jahre