Neues Land e. V.

Kurzbeschreibung

Christliche Drogenarbeit in Hannover. Auffanghaus / Clearingstation zur Neuorientierung und Therapievorbereitung. Stationäre medizinische Reha-Einrichtung (Entwöhnungsbehandlungen) mit Therapeutischen Gemeinschaften. Betreute Nachsorgeplätze in den Therapiestandorten und in Hannover-Ahlem.

Die Einrichtung:

Auffanghaus /Clearingstation mit Drogenberatungsstelle in Hannover

Steintorfeldstr. 11 – 30161 Hannover

12 stationäre Plätze, Männer und Frauen

Neuorientierung / Therapievorbereitung

 

Therapiehäuser Schorborn und Amelith (Südniedersachsen)

Therapeutische Gemeinschaften – Stationäre medizinische Rehabilitation

(Entwöhnungsbehandlungen)

Hauptanschrift: Neues Land e. V. Schorborn und Amelith

Schießhäuser Str. 7, 37627 Deensen

Indikation: Drogen- und Mehrfachabhängigkeit, auch Spiel- u. Mediensucht.

38 stationäre Plätze, Männer und Frauen ab 18 Jahren, auch Begleitkinder (0-6 Jahre).

Von den Sozialleistungsträgern anerkannte Reha-Einrichtung.

Federführer: Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover

Anerkennung gemäß §§ 35,36 BtMG (Therapie statt Strafe)

Betreutes Wohnen: 16 integrierte Nachsorgeplätze in der Einrichtung

 

Haus der Hoffnung in Hannover / Nachsorge

Wunstorfer Landstraße 5

30453 Hannover-Ahlem

Betreutes Wohnen: 10 Nachsorgeplätze im Haus, Männer und Frauen

Die Plätze stehen vorrangig den Therapieabsolventen aus Schorborn und Amelith zur Verfügung.

 

Aufnahme- und Infoanfragen über die Drogenberatungsstelle des Neuen Landes:

Ansprechpartner: Peter Gaenshirt

Tel.: 0511/336117-30

Mail: drobs@neuesland.de

 

Träger:

Neues Land e. V.

Steintorfeldstr. 11

30161 Hannover

Geschäftsführender Vorstand:

Eberhard Ruß (Vors.), Michael Lenzen, Erhard Nack

Der Trägerverein ist Mitglied im Diakonischen Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Hannover.

Therapiestufen

Stufe 1 Therapievorbereitung, Stufe 2 Intensivbetreuung, Stufe 3 Nachsorgeangebote

Problematik

Drogen, Mehrfachabhängig, Spielsucht, Therapie statt Strafe

Besonderheiten

Bedingt Mütter mit Kindern

Kontakt

Steintorfeldstr. 11
30161
Hannover
Tel: +4951133611730
Mail: Drobs@neuesland.de
Aufnahme von: Männern, Frauen
Mindestalter: 18 Jahre
Höchstalter: Jahre